Scharfe Makro Fotos Freihand ohne Stativ.

Scharfe Makro Fotos Freihand ohne Stativ. Bericht, Workshop

Mit einem einfachen Trick können Verwacklung freie Bilder ohne Stativ bei Tag und Nacht geschossen werden.

Durch die Verwendung eines Blitz lichtes werden die Makros bei entsprechend kleiner Blende auch bei Tageslicht eingefroren.

IMG_0102abc

Schwebfliege, auch Stehfliege oder Schwirrfliege genannt. Die Zeichnung ist nur um  Gefährlichkeit vorzutäuschen und um nicht gefressen zu werden. Einen Stachel besitzen sie nicht.

IMG_7069abc

Mit Blitzlicht bei Nacht.

Was Sie brauchen ist eine Foto Kamera mit Manuellen Einstellmöglichkeiten. Und einen Aufsteckblitz.

IMG_7515kameraeinstellungen hdr

Mein verwendetes Equipment:

Digitale Spiegelreflex Kamera: Canon EOS 60d.

Externer Blitz von Yongnuo 568 EX.

Makro Objektiv von Tamron 90 mm Festbrennweite.

Kameraeinstellungen zum Testen:

Belichtungszeit: (Blitzsyncronzeit) 160stel Sekunde.

Blende 11 für genügend Schärfentiefe.

ISO 200 für relativ Rauscharme Bilder.

Focus Einstellung  Al Servo. Bei dieser Einstellung wird die Schärfe ständig automatisch nachgeführt. Sehr wichtig. Gerade bei Freihand aufnahmen bei sich bewegenden Objekten und Wind.

Automatischer Weißabgleich. Passt meistens ziemlich genau.

Belichtungsmessung auf Spot, damit die fokussierten teile richtig gemessen werden.

Raw und L: als Bildqualität:  Um die besten Voraussetzungen für die spätere digitale Bildbearbeitung zu erhalten.

Alle meine Fotos sind mit Photoshop nachbearbeitet.

Bitte auf die Bilder klicken um eine bessere Auflösung zu erhalten.IMG_7187a

Das Ende eines Florfliege Leben.

Schade um das nützliche Insekt das gerne Blattläuse frisst und daher auch den Beinahmen Blattlauslöwe trägt.

Für die Spinne war es offensichtlich auch ein nützliches Insekt.

IMG_7205a

Spinnen:

IMG_7118abcd

Die bekannteste Ordnung der Spinnen sind die Webspinnen.

Bis jetzt sind etwa 45 000 Arten in 114 Familien bekannt.

Ich lege mich jetzt nicht fest die nachfolgenden Bilder zuzuordnen.

IMG_7141abc IMG_7226 IMG_0501a

Fliegen:

IMG_8351a

Fliegen ernähren sich meist von organischen Substanzen und Stoffen.

Es gibt aber auch Fleischfressende Arten.

IMG_0034ab

Dieses Exemplar ernährte sich von den Blattläusen unseres Rosenstocks.

IMG_0470ab

Weltweit gibt es etwa 2500 Arten von Fleischfliegen. In Deutschland leben nur etwa 10 Arten.

IMG_0545a

Pferde Bremsen

IMG_9619a

Bremsen gehören zur Familie der Fliegen.

Als Foto schön anzusehen. Aber mögen glaube ich mag die keiner.

Grashüpfer:

IMG_9615a

Auf dem Autodach.

Motten:

Ernähren sich in der Natur von Tierhaaren.

IMG_9637a

Motten gehören zu der Familie der Schmetterlinge.

Käferlarve des Schrotbocks.

IMG_9572abc

Die Larven brauchen für die Entwicklung zum Käfer oft mehrere Jahre und als Käfer sterben sie meist nach Paarung oder Eiablage innerhalb kürzester Zeit.

IMG_9576ab

Alle Aufnahmen wurden ohne Stativ frei aus der Hand aufgenommen. An den Kamera Einstellungen wurde nur noch der Iso wert und oder die Blenden Öffnung verändert.

Meist wurde jedoch bei Blende 11 oder 13. ISO 100 oder 200 und Aufsteckblitz auf halber Leistung  fotografiert.

IMG_9551a IMG_0437ab

Bienen schärfera

Viel Spaß beim Nachmachen.

Später mehr von helfeipics

Helmut aus Wiesent bei Regensburg.

Besucht auch bitte: stroboskop-blitzen/ und fotos-selber-digitalisieren/

Advertisements

2 Kommentare zu „Scharfe Makro Fotos Freihand ohne Stativ.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s