Ballon Fahren.

Ballon Fahren mit Bayerwald Flugzentrum.

http://www.flugzentrum-bayerwald.de/

Bericht, Reportage.

 

Straubing, 23.06.2016

Immer wenn wir zum Himmel schauten und  einen Heißluftballon sahen dachten wir uns: Das werden wir auch einmal machen. Wir das sind meine liebe Uschi und ich.

Jetzt war es endlich so weit. Zwar dauerte es doch einige Jahre weil immer etwas anderes wichtiger war, oder keine Zeit oder einfach vergessen uns rechtzeitig anzumelden.

Nicht nur dabei, sondern mittendrin.

20160623-DSC04143

Beim vorbereiten des Fluggerätes musste jeder mit anfassen sonst wäre es gar nicht möglich gewesen den Ballon auf den Flug vorzubereiten.

20160623-DSC04171a

 

Die Hülle des Ballons sollte erst mal mit Luft aufgefüllt werden.

20160623-DSC04176a

 

Langsam füllte sich der Ballon

20160623-DSC04164a

 

und seine Dimensionen wurden sichtbar.

20160623-DSC04142a

Unser Flugkapitän Schorsch Höcherl war sich nicht zu schade und packte ganz besonders fest mit an.

20160623-DSC04136a

 

Angehörige der Crew erteilten uns einen Sicherheitskurs der  vermittelte, das alles aufs beste vorbereitetet ist.  So das auch bei eventuellen Schwierigkeiten keine Gefahr auf Leib und Leben bestehen sollte.

20160623-DSC04184a

Als  sich der Ballon ausreichend mit Luft gefüllt  in seiner ganzen Größe zeigte, ging es plötzlich sehr schnell zur Sache.

20160623-DSC04185a

Alle Passagiere einsteigen. Insgesamt etwa 18 Leute in vier Kammern des Ballon Korbes.

20160623-DSC04188ab

Ein letzter Feuerstoß und schon ging es aufwärts in den Himmel.

20160623-DSC04230a

Der Sonne entgegen.

20160623-DSC04223a

 

Der ursprüngliche Lauf der Donau, beeindruckend und auf weitere Abenteuer Appetit machend.

20160623-DSC04211Fotolia

Meine reizende Flugbegleiterin,

20160623-DSC04226a

die Aussicht geniesend.

20160623-DSC04193a

Unser Flugkapitän, ständig mit dem Bodenpersonal in Verbindung, und ganz nebenbei auch noch einen Brand bei einem Bauernhof der Feuerwehr meldend.

20160623-DSC04208a

 

Wenn der Ballon an Höhe verlor wurde noch einmal nachgeheizt.

20160623-DSC04206a

Und schon ging es wieder nach oben.

20160623-DSC04243a

 

Nach etwa einer Stunde Flugzeit, war die Fahrt zu Ende. Unser routinierter Flugkapitän legte eine Punktlandung, genau auf einem Feldweg hin.

Wieder einmal war Teamwork gefragt. Das  Luft raus lassen und zusammenlegen der Ballonhaut war schweißtreibende Schwerstarbeit. Von Mückenstichen blieb niemand verschont. (Soweit zum Thema Abenteuer)

Nach getaner Arbeit verkündete Schorsch das jetzt Zeit für die Ballontaufe sei und bot uns Freibier an. Was die Laune gleich wieder hob.

001

Mein Taufbrief, der mich noch später an die schöne Zeit erinnern soll.

Insgesamt ein sehr gelungener Ausflug aus dem Alltags Stress.

Danke an Schorsch (Georg) Höcherl und sein Team vom Bayerwald Flugzentrum für den netten Abend.

Diese Bilder sind nebenbei entstanden, die ich euch auch nicht vorenthalten will.

20160623-DSC0418720160623-DSC04183a20160623-DSC04144

Spätere mehr von helfeipics aus

Wiesent bei Regensburg.

Besucht auch bitte meine Seiten: Donaudurchbruch bei Weltenburg mit dem Kajak oder,Helium-Luftballon Shooting mit Claudia oder….schaut mal selbst.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Ballon Fahren.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s